Rücblick auf den Tag der offenen Bunkertüren vom 22. September 2018 auf der Challhöchi und Ausblick

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Vereins Festungswerke Solothurner Jura, liebe Interessierte Der Vorstand kann auf einen erfolgreichen diesjährigen Tag der offenen Bunkertüren zurückblicken. Von 13.30 bis 16.30 Uhr besuchten über 60 Personen die Bunker A3574 Challhöchi Ost («Chalet») und A3575 Challhöchi West. Besichtigt wurden weiter die Geländehindernisse und der Standort des Atomschutzunterstandes ASU. Das Jahresprogramm 2019 wird in den ersten Wochen des neuen Jahres erarbeitet und auf den Frühling hin rechtzeitig veröffentlicht. Die Arbeiten über den Winter ruhen jedoch nicht, da unser Verein die Grundlagen erarbeitet, um die neuen Objekte in Gänsbrunnen und auf dem Binzberg übernehmen zu können, womit die Sperrstelle Gänsbrunnen, die national bedeutend ist, wesentlich aufgewertet wird. Wir wünschen Ihnen zwischenzeitlich einen guten Advent, frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins 2019! Der Vorstand des Vereins Festungswerke Solothurner Jura

Weiterlesen »