Das Schloss Alt Falkenstein von Süden her. (Foto: Claudia Minonzio, Wikimedia Commons)

Übersicht über das Jahresprogramm 2018

Der Verein Festungswerke Solothurner Jura führt 2018 seine Generalversammlung am Freitag, 15. Juni 2018, um 19 Uhr im Schloss Alt Falkenstein in Klus-Balsthal durch. Nach der Behandlung der Traktanden der Generalversammlung wird eine Führung durch das Schloss angeboten, gefolgt von einem Apéro, das den Kontakt unter den Vereinsmitgliedern und Gästen ermöglicht. Wir bitten Sie, den Termin vorzumerken; sobald genauere Informationen vorliegen, werden diese aufgeschaltet.

Am Samstag, 18. August 2018, bietet der Verein Festungswerke Solothurner Jura im Museum Altes Zeughaus um 14.30 Uhr eine Führung durch den Präsidenten Dr. Urban Fink-Wagner an. Die Führung gibt einen Einblick in die Sonderausstellung über den Ersten Weltkrieg und die Schweiz. Der Referent, der 2014 ein Buch mit dem Titel «Der Kanton Solothurn vor 100 Jahren. Quellen, Bilder und Erinnerungen zur Zeit des Ersten Weltkrieges» herausgegeben hat, wird insbesonder auch auf den Kanton Solothurn eingehen. Wer teilnehmen möchte, ist gebeten, vor 14.30 Uhr den normalen Museumseintritt zu bezahlen, die Führung beginnt dann innen beim Eingang.

Am Samstag, 22. September 2018, öffnet der Verein unter dem Motto «Tag der offenen Bunkertüren» die Türen der Bunker auf der Challhöchi in der Nähe der Ortschaft Hauenstein-Ifenthal.

Zu allen drei Anlässen werden nächstens genauere Informationen aufgeschaltet.