Sonderausstellung P-26 im Museum Altes Zeughaus

Am Samstag, 16. November 2019, fand um 14.30 Uhr im Museum Altes Zeughaus in Solothurn eine Führung durch unseren Vereinspräsidenten Urban Fink durch die Sonderausstellung P-26 statt. Die anwesenden Mitglieder und Gäste folgten sehr aufmerksam den Ausführungen des Vereinspräsidenten und konnten im Einzelfall auch ihr reiches Wissen einbringen, so etwa ein Bericht über den P-26-Bunker Rein in der Nähe von Brugg. Der Verein Festungswerke Solothurner Jura wird 2020 einen Besuch dieser Anlage und des Kommandopostens Grenzbrigade 5 organisieren.

Der Präsident und der Vorstand wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Interessierten eine gute Adventszeit, frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2020, in dem unser Verein sein 20-Jahr-Jubiläum feiern kann.